Cora vom Zwerenberger Wald

Wurfdatum: 24.02.2012, Hündin, nicht kastriert
Abstammung: VDH/FCI-Zucht
Zuchtverein: Hovawart Zuchtgemeinschaft Deutschland e.V. (HZD)
Standort: Neuendettelsau

Die 10-jährige Cora sucht dringend einen neuen Besitzer, da ihr Herrchen in ein Seniorenwohnheim zieht und Cora nicht mitnehmen kann.

Da Cora den ganzen Tag mit ihrem Besitzer alleine auf einem großen Grundstück lebt, hat sie ein sehr ausgeprägtes Territorialverhalten entwickelt. Cora lässt keinen Fremden auf das Grundstück. Passanten, Jogger, Fahrradfahrer die am Zaun entlang gehen/fahren, werden verbellt.

Ihr Besitzer kann alters- und gesundheitsbedingt nicht mehr mit ihr Gassi gehen und sie auslasten. Sie ist ein eher ruhiger Hund, der sehr gerne mit der Tochter des Besitzers spielt, wenn sie alle 4 Wochen zu Besuch kommt. Sie geht dann auch mit Cora an der Leine spazieren. Leider zeigt sich auch da das gleiche Verhalten wie zuhause.

Derzeit sind der Besitzer und die Tochter die einzigen Bezugspersonen, die sie akzeptiert. Da die Tochter berufstätig ist, kann die hübsche Blonde nicht zu ihr ziehen. Cora wäre 9 Stunden am Tag alleine.

Wir suchen für Cora Leute, die bereit sind sich auf sie einzulassen und genügend Geduld haben, bis sie von Cora akzeptiert werden. Wenn Cora weis, dass sie niemand mehr beschützen braucht, wird sich ihr Verhalten sicher positiv verändern.

Wichtige Hinweise an Interessenten: Sämtliche Beschreibungen von Hunden auf Hovawarte in Not dienen lediglich der Vermittlung eines ersten Eindrucks der Tiere. Sie erheben keine Gewähr auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Zum Schutz von beteiligten Personen kann es vorkommen, dass relevante Hintergrundinformationen auf der Webseite nicht veröffentlich werden können. Aus diesem Grund ermutigen wir Interessenten ausdrücklich dazu, im persönlichen Kontakt mit den Besitzerinnen und Besitzern der Vermittlungshunde weitere Informationen einzuholen.

Wenn Sie sich für Cora interessieren, kontaktieren Sie uns bitte via: vermittlung@hovawarte-in-not.de