Basil Wart vom Eigenhof

Wurfdatum 08.04.2011, nicht kastriert, ca. 65 cm, ca. 38 kg
Zuchtverein: Hovawart Zuchtgemeinschaft Deutschland (HZD), VDH/FCI-Zucht und -Papiere

basil1

basil2Der fünfjährige Rüde aus der Nähe von Schwäbisch Gmünd wird von seinem Züchter neu vermittelt:

“Basil ist ein fünfeinhalbjähriger, bildschöner schwarzmarkener Rüde von kräftiger Statur mit ausgeprägten Marken. Er ist mit kleinen Kindern aufgewachsen, umgänglich, verschmust, besitzt ein hovitypisches Selbstbewusstsein und ist auch sonst ein typischer Hovi-Rüde – daheim ruhig, draußen temperamentvoll und mit anderen Rüden nicht immer gut Freund. Er ist fährt problemlos im Auto mit und kann auch längere Zeit alleine bleiben. Er ist wie alle seine Wurfgeschwister intelligent und lernbereit und ordnet sich problemlos unter, wenn von der Führungsperson die richtigen Signale kommen. Auf dem einen Bild schaut er etwas grimmig drein – das entspricht gar nicht seiner Art, aber leider gibt es aktuell keine besseren Fotos …

basil3Leider muss Basil abgegeben werden, weil die Familie auseinanderbricht und in der Folge auch die Besitzerin einen Vollzeitjob annehmen muss, um über die Runden zu kommen, so dass Basil nicht mehr angemessen betreut werden kann. Die Entscheidung ist allen sehr schwer gefallen, gerade auch den Kindern, aber letztlich waren sich alle einig, dass es angesichts der aktuellen Situation für Basil das Beste ist. Er ist derzeit noch bei der Familie.”

Basil wurde vermittelt!

01.11.2016 – Basil hat seine neuen Besitzer ganz in der Nähe des Züchters gefunden.