Bassilo vom Burgtroll

Wurfdatum: 11.02.2011, Rüde, nicht kastriert
Zuchtverein: Hovawart Zuchtgemeinschaft Deutschland, VDH/FCI-Zucht und -Papiere

bassilo_1

bassilo_3Die Züchterin des schwarzen Bassilo ist auf der Suche nach neuen Besitzern für den vierjährigen Rüden:

“Bassilo ist ein 4-jähriger schwarzer Hovawartrüde mit viel Temperament. Er kennt die Grundkommandos und führt diese verläßlich aus. Bassilo läuft am Rad, apportiert gerne und liebt das Wasser.

Hündinnen gegenüber gibt es keine Probleme, bei Rüden entscheidet er nach Sympathie. Eine Vermittlung als Zweithund zu einer Hündin wäre also denkbar. Bassilo ist nicht kastriert.
Bassilo bleibt problemlos einige Stunden alleine und auch das Auto fahren bereitet ihm keine Probleme.bassilo_2

Seine Familie hat sich vor ca. 1 Jahr getrennt. Durch diese Situation ist Bassilo seit einiger Zeit ins Hintertreffen geraten. Sie haben nicht mehr die Möglichkeit sich ausreichend um ihn zu kümmern und ihn zu beschäftigen. Aus diesem Grund läuft Bassilos Verhalten aus dem Ruder und er beginnt den 10-jährigen Sohn innerhalb des Hauses einzuschränken. Auch Besucher sind von Bassilo zur Zeit nicht immer willkommen.

Die Besitzerin wünscht sich für Bassilo Interessenten, die viel Zeit haben um mit dem Bub an seiner Rudelstellung zu arbeiten und keine kleinen Kinder haben.”

Bassilo befindet sich in Borken (Hessen).

Basilo wurde vermittelt!bassilo_4

23.02.2015 – Bassilo fand am Wochenende seine neuen Besitzer und lebt jetzt in der Nähe von Gummersbach

 

 

 

 

 

bassilo_5