Darka von Fafun

Wurfdatum: 24.11.2013, Hündin, nicht kastriert, ca. 66 cm, ca. 32 kg
Zuchtverein: Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde (RZV), VDH/FCI-Zucht und -Papiere

IMG_2725    

IMG_2746Die zweijährige Darka ist eine temperamentvolle junge Hündin aus der Nähe von Traunstein. Sie lebt ihn einer dreiköpfigen Familie mit einem kleinen Kind. Im häuslichen Bereich hat Darka häufig Stress, welchen die Besitzer der jungen Hündin gerne ersparen würden. Sie suchen deshalb für sie ein neues Zuhause, in der Darka besser zur Ruhe kommen kann und ein entspannteres und ausgeglicheneres Leben führen kann.

Darka neigt dazu, ihre Menschen zu beschützen, was dazu führt, dass die Hündin in Anwesenheit ihrer Familie häufig nicht zur Ruhe kommt und auch Territorialverhalten zeigt. Beim Spaziergang kommt es auch manchmal vor, dass sie fremde Personen oder Hunde aus einem Sicherheitsabstand verbellt. Je nach Auftreten von fremden Personen ist sie ihnen gegenüber skeptisch oder auch sehr aufgeschlossen und freundlich.

Darka kenn die üblichen Kommandos und die Grunderziehung sitzt. Sie klaut im Haus nichts, kann alleine bleiben und fährt auch im Auto mit. Die Leinenführigkeit und die IMG_2715Abrufbarkeit unter Ablenkung ist noch ausbaufähig. Wenn man Wild früh genug vor Darka sieht, kann man sie mit einem “Nein” auch vom Jagen abhalten. Fremde Katzen und Vögel werden aus ihrem Garten vertrieben.

Darka hat 2014 an einer Nachzutbeurteilung des Vereins teilgenommen. Sie zeigt sich dort sehr verspielt und kontaktfreudig. Sie hat viel Spaß am Spielen mit ihrer Besitzerin, ist neugierig auf alles neues und möchte gerne gefallen. Sie kennt bereits erste Übungen aus der Unterordnung vom Hundeplatz und begleitet ihrer Besitzerin öfter im Freilauf beim Radfahren.

Darka wurde vermittelt!

14.07.2016 – Darka zieht im August nach Essen.

IMG_1953