Drömmel vom Bagalutenhof

Wurfdatum: 25.09.2012, Rüde
Abstammung: VDH/FCI-Zucht und -Papiere
Zuchtverein: Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde (RZV)

drömmel5

drömmel1Die Besitzerin hat eine kleine Beschreibung zur Verfügung gestellt:

“Hallo, mein Name ist Drömmel und ich bin ein liebenswerter, bald fünfjähriger Rüde, der im schönen Emsland lebt. Nachdem ich vor 3 Jahren schon ganz plötzlich mein Herrchen verloren habe, wird sich das Leben meiner Chefin jetzt zum Ende diesen Jahres nochmals komplett verändern.

Aus beruflichen Gründen, mit sehr langen Arbeitstagen und vor allem den dafür erforderlichen Umzug machen es ihr nicht mehr möglich sich um mich zu kümmern. Darum muss sie mir sehr schweren Herzens ein tolles neues Zuhause suchen. Ein Zuhause in dem man mir das bieten kann um weiterhin so ein liebenswerter Kerl zu bleiben.

Wir haben zusammen die Hundeschule besucht und ich kenne alle wichtigen Kommandos die für drömmel4einen Familienhund wichtig sind. Ich liebe alle Menschen und Tiere, hatte noch nie eine ernsthafte Auseinandersetzung mit anderen Hunden und halte mich bei drohendem Ärger lieber zurück. Mal gucken ist ja ok, aber richtig mitmischen, nein.

Ich habe ein aufgeschlossenes Wesen, spiele sehr gerne, manchmal etwas stürmisch und bin immer neugierig auf Neues. Ich liebe Besuch und denke die Menschen kommen nur meinetwegen, aber eine kurze Ansage und ich ziehe mich zurück. Wenn ich darf, dann begrüße ich typisch Hovawart temperamentvoll, nach ein paar Streicheleinheiten bin ich aber schnell ruhig und gelassen.

Ich bin ein großer Schmuser und immer gern in der Nähe meiner Menschen.
Für sehr kleine Kinder bin ich am Anfang etwas zu stürmisch, mit größeren Kindern freundlich, leider nie mit welchen aufgewachsen.

Wenn auch gelernt, ich laufe eher ungern an der Leine, da kann man ja nie so wie man gerne möchte, aber wer sich auf Spaziergängen schon mal in ein Hundemädchen verliebt oder ein paar Hasen entdeckt.

drömmel2Ich liebe Suchspiele jeglicher Art, nicht nur wie in meinem ZOS-Kurs damals und ich mag Bälle für mein Leben gern – so sehr das wir irgendwann unser Treibballtraining aufgeben haben, denn hineinbeißen war einfach noch toller.

Ich bin sehr gelehrig, liebe neue Herausforderungen und wenn es vielleicht sogar ein klitzekleines Leckerchen dafür gibt, ganz toll, dafür tue ich fast alles.

Mein Frauchen sucht für mich tolle, liebevolle Zweibeiner, jemand der mit mir weiterhin durch Dick und Dünn geht. Jemand der einfach Spaß an Bewegung und Beschäftigung mit mir hat und mich einfach lieb hat.

Liebe Grüße, “Drömmel”

Weitere Drömmel-Fotos findet man auf der Webseite der Züchter.

Drömmel bleibt bei seiner Besitzerin

13.09.2017 – Da sich die Situation unerwartet verändert hat, kann Drömmel bei seiner Besitzerin bleiben.