Dylan vom Friedrichsholz

Wurfdatum: 05.01.2013, Rüde, kastriert
Abstammung: keine VDH/FCI-Zucht
Zuchtverein: Spezialzuchtgemeinschaft der Hovawartzüchter Mitteldeutschlands (SZG)

Dylan8

Dylan11Dylan aus 17129 Völschow muss wegen Krankheit der Besitzerin abgegeben werden. Beschreibung der Besitzerin:

“Dylan ist ein ganz lieber, gesunder, kastrierter Rüde mit einem Bedürfnis nach Nähe und Zuwendung (er wurde von mir sehr sehr viel gekuschelt), geistiger Arbeit (Unterordnung, Ballwurf- und Suchspiele (die letzten beiden liebt er)) und 1x am Tag voll Speed ca. 1 km. Ansonsten natürlich Wanderungen etc. Nach wie vor bin ich mit allen Hunden an Strandpromenaden und auch in der Stadt unterwegs gewesen, was mit Dylan sehr gut klappt.

Für das Haus selber hat er ein ziemliches Territorialverhalten entwickelt. Lassen wir jedoch jemanden ins Haus hinein, ist alles gut. Und er lässt sich dann auch von Fremden beschmusen.

Dylan10Gegenüber “eigenen” Katzen – also die hier in unserer Nähe auf dem Grundstück – ist er lieb. Bei “fremden” Katzen, einem Reh oder einem Hasen vergisst er bei nicht rechtzeitigem Abruf seine Manieren. Auch bei Joggern oder Fahrradfahrern rufe ich ihn vorher ab. Ist mir einfach sicherer.

05.04.2018 – Dylan ist mit seiner neuen Familie nach Bayern gezogen.

 

 

Dylan12