Emma

Wurfdatum: 17.06.2016, Hündin, nicht kastriert, ca. 35 kg, ca. 65 cm
Abstammung: keine VDH/FCI-Zucht
Zuchtverein: kein Zuchtverein

emma_k4

emma_k2Wegen veränderter privater Umstände muss Emma künftig täglich sehr lange alleine zuhause bleiben. Ihr Besitzer sucht deshalb nach einem neuen Platz für Emma, wo sie ihrem Alter entsprechen gefordert und gefördert werden kann. Sie liebt Ball- und Versteckspiele sowie lange Spaziergänge und Möglichkeiten zum Baden.

Sie ist eine sichere, aufmerksame, temperamentvolle und verspielte junge Hündin. Gegenüber fremden Menschen ist sie neugierig freundlich und sie versteht sich mit fremden Artgenossen. Das Zusammenleben mit kleinen Kindern in der Familie funktionierte problemlos.

Emma war in der Hundeschule und sie besitzt eine ihrem Alter entsprechend Erziehung. Sie kennt und befolgt die gängigen Kommandos gut, hat aber auch manchmal ihren eigenen Kopf und raffinierte Ideen, weshalb das Alltagstraining in ihrem künftigen Zuhause fortgeführt werden sollte. Emma kann alleine zuhause bleiben und fährt sehr gerne im Auto mit.emma_k1

Da Emma eine Futtermittelallergie hat, müssen ihre künftigen Besitzer auf ihre Ernährung achten. Sie lebt derzeit in der Nähe von 66424 Homburg. Ihr Besitzer sucht nach einem neuen Platz bei erfahrenen und verantwortungsvollen Hundehaltern.

Weitere Informationen und Kontakt über:

vermittlung@hovawarte-in-not.de