Hilda von der Dünnebecke, gen. Amy

Wurfdatum: 04.11.2016, Hündin schwarzmarken, nicht kastriert, ca. 25 kg und derzeit 60 cm
Abstammung: VDH-/FCI-Zucht
Zuchtverein: Hovawart Zuchtgemeinschaft Deutschland

Amy_1

Amy_2Hilda, die Amy gerufen wird, muss aus gesundheitlichen Gründen ihrer Besitzerin zeitnah vermittelt werden. Sie lebt derzeit in Recklinghausen.

Amy ist gut sozialisiert, sie besuchte/ besucht die Welpen- und Junghundeschule im Hovawart Sport- Club Haltern, beherrscht die gängigen Grundkomandos, kann problemlos im Auto mitfahren, kennt Menschen aller Altersgruppen und ist den Kontakt zu anderen Hunden gewöhnt. Da sie sich zur Zeit in der Junghundphase befindet, ist sie altersentsprechend lebhaft und verspielt, aber auch sehr lern- und aufnahmefähig. Da die jetzige Besitzerin auf Grund ihrer gesundheitlichen Situation sowohl zeitlich als auch körperlich ihren täglichen Ansprüchen (Auslauf und Training) nicht mehr gerecht werden kann, wird ein neues Zuhause für Amy gesucht, in dem sie gefördert und gefordert wird.

Amy wurde vermittelt!

16.08.2017 – Amy hat am Wochenende ihre neuen Besitzer gefunden.