Lupo, Little Lord und Leader della valle dei berici

Wurfdatum: 15.03.2015, Rüden
Zuchtverein: Hovawart Club Italia, FCI-Zucht und -Papiere

Leader-3

Little Lord della valle dei berici

Little Lord della valle dei berici

Die drei jungen Rüden aus der Zucht della valle dei berici sind nun aufgrund der Umstände in der Notvermittlung gelandet. Vor Ort finden sich leider keine Interessenten für die Welpen, aufgrund gesundheitlicher Entwicklungen des Züchters drängt jetzt aber leider die Zeit.

Es handelt sich um die Rüden Little Lord, Lupo und Leader.  Hier eine übersetzte Beschreibung der kleinen Racker durch den Züchter:

“Von unseren elf Wirbelwinden sind noch drei bei uns auf der Suche nach einen permanenten Zuhause. Sie sind unsere kleinen Prinzen: Little Lord, Lupo und Leader, die wir vorstellen möchten:

Little Lord ist der Kleinste, aber nicht der Süßeste. Der hat einen starken Charakter und bewacht jetzt schon mit 3 1/2 Monaten perfekt das Grundstück mit genauen Inspektionen am Gartentor. Er ist sehr brav an der Leine und er mag Autofahrten und es sieht so aus als ob er Katzen sehr sympathisch findet.

Lupo ist der einzige schwarzmarkene, der noch bei uns ist. Er ist so süß, wie selbstgebacken. Er hat einen tollen, lieben, verspielten Charakter in der Familie. Draußen an der Leine bewacht er jetzt schon stark die seinigen. Auch er hat einen starken, vielleicht sogar dominanten Charakter. Er kommt sehr gut mit seinen Geschwisternund den Katzen aus. Er ist brav an der Leine und selbstbewusst beim Auto fahren.

Lupo della valle dei berici

Lupo della valle dei berici

Leader: Er ist zum Sterben schön und ein echter Schelm, der immer gerne viel Unsinn einfällt. Auch er hat ein sehr gutes Wesen mit einem starken Charakter, aber er ist auch ein wenig ein sympathischer Unruhestifter, der mit der richtigen Erziehung zum Traumhund wird. Er liebt kuscheln und Streicheln, wird einen aber trotzdem beschützen, wenn es darauf ankommt. Er zeigt keine Angst vor anderen Hunden, spielt gerne, mag die Leine und das Autofahren. So wie es aussieht hat auch er eine positive Einstellung gegenüber Katzen.”

Die drei Rüden sind auch bei Working-Dog eingetragen, wo beispielsweise auch der Stammbaum zu finden ist:

Little Lord auf Working-Dog, Lupo auf Working-Dog, Leader auf Working-Dog

Aktualisierung, 28.07.2015: Little Lord und Leader haben ihre neuen Besitzer gefunden. Der schwarzmarkene Lupo ist noch auf der Suche nach seinem künftigen Heim.

Aktualisierung, 31.07.2015: Wir haben eine neue Beschreibung von Lupo erhalten:

Leader della valle dei berici

Leader della valle dei berici

“Lupo ist wunderschön und hat auch einen ganz tollen und lieben Charakter. Er ist verschmust und sehr verspielt. Lupo liebt einfach jeden, auch die Katze! Er geht schon sehr gut an der Leine und fährt selbstbewusst im Auto mit. Er ist sehr ausgeglichen, hat aber seinen eigenen Kopf, den er rassetypisch schon gerne mal durchsetzen will. Er lebt mit seinen beiden Wurfbrüdern und seiner Mutter, seiner Großmutter und seiner Tante im Rudel. Er ist daher bestimmt auch als Zweithund geeignet.”

Alle drei Rüden sind vermittelt!

03.08.2015 – Ende August zieht Lupo nach Holland, sein Bruder Leader wird in Deutschland leben und Little Lord bleibt in Italien bei der Züchterfamilie.

 

Little Lord

Little Lord