Xirius von der Hausbergkante, gen. Sammy

Wurfdatum: 25.11.2011, Rüde, 68 cm, 38 kg
Abstammung: FCI-/ÖKV-Zucht und -Papiere
Zuchtverein: Österreichischer Club der Hovawartfreunde

xenius1

xenius3“Sammy – so wird Xirius gerufen – ist als Welpe zu einem alleinstehenden Ehepaar gezogen. Er hat eine normale Basisausbildung erhalten, kennt Wanderungen in den Bergen, Reisen und Autofahrten und ist mit sehr guten Ergebnissen auf Schauen vorgestellt worden. Die  Begleithundeprüfung/VT hat er beim SVÖ abgelegt.

Durch die lange, schwere Erkrankung und den Tod seines Besitzers ist Sammy immer wieder bei verschiedenen Hundesittern gewesen, was ihm nicht gut getan hat. Er hat einen starken Jagdtrieb entwickelt und weiß diesen auch mit Körperkraft durchzusetzen. Mit oder gegenüber Menschen hat es noch nie negative Vorkommnisse gegeben.

Die Witwe seines Besitzers hat schweren Herzens eingesehen, dass Sammy dringend ein neues Zuhause braucht. Ein Zuhause mit klaren Strukturen und Regeln, das sie ihm infolge eigener gesundheitlicher Probleme nicht geben kann.

Bis auf die ausgeprägte Jagdleidenschaft ist Sammy ein typischer Hovawartrüde seines Alters, der sinnvollerweise zu Besitzern mit Erfahrung kommen sollte, die wissen, wie verloren gegangenes Vertrauen und gute Bindung aufgebaut werden. Dann könnte er ein Traumrüde werden, der er äußerlich schon ist.

Sammy besitzt keinerlei Erfahrung im Umgang mit Kindern, ebenso kennt er keine anderen Haustiere in seiner unmittelbaren Umgebung.”xenius2

Xirius lebt in Österreich/Reutte

Kontakt und weitere Informationen über:

welpenvermittlung@hovawart.org