Vermittlung


Portos aus dem Emsland, gen. PAULE

Wurfdatum: 23.02.2016
Rüde, schwarzmarken
nicht kastriert
Nachzuchtbeurteilung, HD frei
Größe ca. 67 cm
Zuchtverein: Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde e.V.
Standort: 44627 Herne

Heute bekamen wir einen Anruf, dass der Besitzer von Paule überraschend verstorben ist. Wir suchen deshalb dringend einen neuen Platz für den hübschen Paule, damit er nicht ins Tierheim muss.

Seine Eltern sind Motzi aus dem Emsland und Aramis vom Mühlengeist.

Paule ist laut Aussage eines Nachbarn bisher nicht negativ aufgefallen. Hovawart Erfahrung ist natürlich von Vorteil.

Wenn Sie Paule ein neues Zuhause geben können, melden Sie sich bitte bei: welpenvermittlung@hovawart.org

Cyrill von den Kalkbergschnauzen, gen. Lasko

Wurfdatum: 10.03.2018
Rüde, schwarzmarken
kastriert
Zuchtverein: Deutscher Rassehundeclub e.V. (DRC)
Standort: Neumünster/Schleswig-Holstein

Lasko ist sehr aufmerksam und lernbegierig. Er ist mit anderen Hunden meistens gut verträglich und freut sich, wenn er in der Hundeschule oder im Freundes- und Bekanntenkreis auf sie trifft. Überhaupt findet er Beschäftigung, seien es Spaziergänge, Obedience-Training oder einfache Lerneinheiten toll, jedoch muss sein Mensch klare Ansagen machen. Die gängigen Grundkommandos versteht er sehr gut, Apportieren, Ablegen und Abrufen ist noch bzw. wieder ausbaufähig. Katzen mag er nicht, aber er ist an Hühner im Freilauf gewöhnt. Hat er zu seinem Menschen Vertrauen, kann er sehr verschmust sein und seine Wiedersehens-Freude ist ein herzensschönes Erlebnis. Lasko kann problemlos mehrere Stunden allein zu Hause bleiben, Autofahrten (auch längere) sind kein Problem.  Er geht gerne in natürlichen Gewässern baden und liebt es durch Wald und Wiesen zu laufen.  Mit einem Kau-Leckerli beschäftigt, lässt er sich anschließend auch gerne wieder stadtfein bürsten. Kopf-Halti, Halti-Harness und Maulkorb sind ihm bekannt.

Lasko benötigt dringend ein neues Zuhause.

Sein Herrchen ist vor 1 ½ Jahren gestorben und seitdem kümmert sich sein Frauchen ganz alleine um ihn. Neben 3 Kindern, Beruf und großem Haus mit Garten bleibt leider nicht genügend Zeit um Lasko auszulasten und ihm die nötige feste Tages-Struktur zu bieten. Er ist sowohl aufgrund des Zeitmangels unterfordert als auch in seinem von ihm verstandenen „Job“ als Bewacher überfordert. Außer von Frauchen lässt er sich bei der Bewachung der Ressourcen „Frauchen, Küche, Eingang, Revier, etc.“ nicht gerne reinreden.  In letzter Zeit maßregelt er das jüngste Familienmitglied und hat gezwickt, was das tägliche Miteinander weiter erschwert. Selber benötigt Lasko etwas Zeit, bis er jemandem sein Vertrauen schenkt, sind jedoch andere Hunde mit dabei, ist er vertrauensvoller. Wenn ihm etwas suspekt ist, geht er in seinem Revier schnell nach vorn, außerhalb davon wartet er mehr ab.

Trotz allem hängt seine Familie sehr an ihm und wünscht sich von Herzen ein neues Zuhause für ihn, in dem er geliebt wird, genügend ausgelastet ist und Hovawart sein darf.

Wenn Sie sich für Carlo Interessieren, kontaktieren Sie uns bitte über: welpenvermittlung@hovawart.org

Ektor vom Kloster Rohrbach, gen. Aslan

Wurfdatum: 24.03.2021, Rüde, nicht kastriert, ca. 50 kg, ca. 72 cm
Abstammung: VDH/FCI-Zucht
Zuchtverein: Hovawart-Zuchtgemeinschaft Deutschland e.V. (HZD)
Standort: Nähe Regensburg

Er sollte sein Leben lang bei uns bleiben doch das Schicksal stellte die Weichen um. Aufgrund einer schweren Krankheit in der Familie müssen wir unseren geliebten Aslan schweren Herzens abgeben.

Weiterlesen

Cora vom Zwerenberger Wald

Wurfdatum: 24.02.2012, Hündin, nicht kastriert
Abstammung: VDH/FCI-Zucht
Zuchtverein: Hovawart Zuchtgemeinschaft Deutschland e.V. (HZD)
Standort: Neuendettelsau

Die 10-jährige Cora sucht dringend einen neuen Besitzer, da ihr Herrchen in ein Seniorenwohnheim zieht und Cora nicht mitnehmen kann.

Weiterlesen

Bruno

Wurfdatum: 14.11.2018, Rüde, kastriert, ca. 40 kg, ca. 70 cm
Abstammung: unbekannt
Standort: Nähe Düsseldorf

Bruno ist ein dreijähriger Rüde aus der Nähe von Düsseldorf. Er lebt derzeit in einer mehhköpfigen Familie, zeigt keine Probleme im Umgang mit den Kindern und kennt auch Hühner, Gänse und Enten.

Weiterlesen

Duncan Prince Charlie vom Silberberg

Wurfdatum: 18.06.2016, Rüde, nicht kastriert, ca. 40 kg, ca. 67 cm
Abstammung: keine VDH-/FCI-Zucht
Zuchtverein: Europäische Rassehund Verein (ERV)
Standort: Nähe Ludwigshafen am Rhein

Charlie ist ein 6-jähriger, temperamentvoller und verspielter Hovawart-Rüde. Seine Halterin geht mit ihm in die Hundeschule und auf den Hundeplatz. Dort ist Charlie gut abrufbar und tolerant gegenüber seinen Artgenossen. Unterwegs begegnet er anderen Hunden eher distanziert bis ablehnend, besonders in der Nähe seines Zuhauses und Territoriums. Im Training und im Alltag zeigt sich Charlie intelligent, lernbereit und anpassungsfähig. Suchspiele, Zerrspiele und Nasenarbeit machen ihm viel Spaß.

Weiterlesen

Drago

Wurfdatum: 20.08.2018, Rüde, kastriert, ca. 70 cm, ca. 43 kg
Abstammung: Mischling
Standort: Tierheim Rottweil

Beschreibung des Tierheims: Der 3 jährige Mischlingsrüde Drago kam als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Er misst eine Schulterhöhe von knapp 70 cm und wiegt ca 43 kg.

Weiterlesen

Monty

Wurfdatum: 06.10.2016, Rüde, kastriert, ca. 50 kg
Abstammung: Mischling
Standort: 27333 Warpe

Monty lebt derzeit auf dem Tierschutzhof in Warpe. Seine Beschreibung, weitere Fotos und Kontaktdaten finden Sie auf der Webseite der RZV-Notvermittlung.

Marlowe

Wurfdatum: 30.04.2017, Rüde, kastriert
Abstammung: unbekannt
Standort: Tierheim Bückeburg

Beschreibung des Tierheim:

In Marlowes altem Zuhause haben sich die Lebensumstände so drastisch geändert, das es für den Jungspund nervlich alles zuviel wurde. Man hat sich dann, vernünftiger Weise, für eine Abgabe entschieden. Leider ist in seiner Grunderzieheung einiges schief gelaufen und er hat sich zu einem unsicheren Hund entwickelt, der schnell dabei ist, Menschen verjagen zu wollen.

Weiterlesen

Dr. Honigtau Bunsenbrenner

Wurdatum: 18.07.2013, Rüde, kastriert
Abstammung: unbekannt
Standort: Tierheim Viernheim

Beschreibung des Tierheims:

Gestatten: Professor Dr. Honigtau Bunsenbrenner. Der Hovawartrüde erinnert ein wenig an einen zurückgezogenen Professor, der in seiner eigenen Welt lebt.

Weiterlesen

Artus

Wurfdatum: 26.08.2014, Rüde, kastriert
Abstammung: unbekannt
Standort: Tierheim Hauingen

Der schwarze Rüde Artus befindet sich im Tierheim Hauingen bei Lörrach im Südwesten von Baden-Württemberg. Das Tierheim sucht für ihn eine neues Zuhause bei erfahrenen Hundehaltern im Umkreis von ca. einer Stunde Fahrzeit.

Weiterlesen